Hausmittel gegen Haarausfall – Stoppen Sie Haarausfall!

Hausmittel gegen Haarausfall – Stoppen Sie Haarausfall!

Verlieren Sie mehr als 20-100 Haarsträhnen pro Tag? Wenn Ihre Antwort ja ist; Sie sind Teil von 50 Prozent der Bevölkerung, die haarausfall erleben, aber bevor Sie alarmiert werden, gibt es einige Weiter »

Hilfe bei Haarausfall – Lass dein Haar wachsen!

Hilfe bei Haarausfall – Lass dein Haar wachsen!

Eine wahre Geschichte!  – Immer mehr Männer verlieren ihre „Kronen des Ruhms“ und dieser Trend könnte immer früher werden. Auf den Straßen in den letzten Jahren können wir eine relativ Anzahl junger Weiter »

Granatapfel und frisches Obst kann gegen Viren helfen

Granatapfel und frisches Obst kann gegen Viren helfen

Man sieht sie nicht, man spürt sie nicht. Dennoch sind wir Menschen tagtäglich von krankmachenden Keimen umgeben. Unser Organismus verfügt deshalb über ein körpereigenes Immunsystem, das uns vor Eindringlingen schützt. Ist die Weiter »

Biometrie-Terminal vereinfacht das Ausstellen neuer Personalausweise

Biometrie-Terminal vereinfacht das Ausstellen neuer Personalausweise

Jeder kennt es: Ist ein neuer Personalausweis oder Reisepass fällig, stand bisher der Gang zum Fotografen oder Passbildautomaten an, um ein biometrisches Foto machen zu lassen. Zukünftig kann man sich diesen Schritt Weiter »

Gelbwurz, Zimt, Pfeffer und Kardamom helfen für ein Wohlbefinden

Gelbwurz, Zimt, Pfeffer und Kardamom helfen für ein Wohlbefinden

Sobald die große Hitze des Sommers vorbei ist, bleiben auch die Kaltgetränke im Keller. Jetzt wünschen sich viele Menschen etwas Warmes im Glas. Im Herbst und Winter 2018 kommt unter anderem die Weiter »

 

7 essentielle Lebensmittel zur Vorbeugung von Haarausfall

Haarausfall Hilfe

Wie bei jedem anderen Teil des Körpers müssen Sie sich daran erinnern, dass auch Ihr Haar die Art von Nahrung erhalten muss, die es verdient, um lang und stark zu wachsen. Wenn das Haar gesund und genährt ist, kann es wachsen, aber wenn das Haar unterernährt ist, ist es anfällig für Bruch und Haarausfall kann zum Problem werden, wenn es nicht rechtzeitig gut gehandhabt wird. Es gibt jedoch bestimmte Lebensmittelkategorien, die wie ein starkes Serum für Ihr Haar sind und Haarausfall stoppen oder zumindest leicht reduzieren können.

Unsere Top Empfehlung: Das Haarwachstum Anregen und die Haare verbessern!

Hausmittel gegen Haarausfall – Stoppen Sie Haarausfall!

Verlieren Sie mehr als 20-100 Haarsträhnen pro Tag? Wenn Ihre Antwort ja ist; Sie sind Teil von 50 Prozent der Bevölkerung, die haarausfall erleben, aber bevor Sie alarmiert werden, gibt es einige Veränderungen in Ihrem Körper, entweder bewusst oder unbewusst, die möglicherweise dazu führen, dass Ihre Haare verlieren. Haben Sie Ihre Ernährung geändert, Essen Sie genug Proteine und Aminosäuren, geht Ihr Körper durch eine hormonelle Veränderung (postpartal, Schilddrüse), Anämie, Stress, Medikamente usw.? Es ist ratsam, einen Dermatologen für jeden zu konsultieren, der extremen Haarausfall hat. Ein Fachmann wird alle Möglichkeiten und die richtige Behandlung für diejenigen mit einem ernsteren Problem bewerten.

Hilfe bei Haarausfall – Lass dein Haar wachsen!

Eine wahre Geschichte!  – Immer mehr Männer verlieren ihre „Kronen des Ruhms“ und dieser Trend könnte immer früher werden. Auf den Straßen in den letzten Jahren können wir eine relativ Anzahl junger Männer sehen, die kahl oder kahl sind. Vergleichen Sie dieses Phänomen mit der Zeit vor zehn Jahren, als dieses Phänomen nicht häufig zu sehen ist.

Dieser kahlköpfige Trend bei Männern aus Singapur löst eine zunehmende Verbreitung von Haarbehandlungszentren aus. Haarbehandlungszentren sind praktisch auf der ganzen Welt entstanden. Ursachen für Haarausfall können erblich sein oder durch Stress, Medikamente, schlechte Ernährung, fettige Kopfhaut usw. verursacht werden, und diese Ursachen manifestieren sich in den vielen Formen oder Arten von Haarausfall wie männliche Haarausfall, Telogen-Effluvium, Alopecia areata usw. Ein normaler Mensch verliert etwa 50 bis 100 Haare pro Tag und dieser Verlust ist nicht alarmierend.  Weiter hier mit einem guten Mittel gegen Haarausfall und Haarwachstum…

Granatapfel und frisches Obst kann gegen Viren helfen

Man sieht sie nicht, man spürt sie nicht. Dennoch sind wir Menschen tagtäglich von krankmachenden Keimen umgeben. Unser Organismus verfügt deshalb über ein körpereigenes Immunsystem, das uns vor Eindringlingen schützt. Ist die Abwehr geschwächt, etwa durch Schlafmangel, zu viel Stress oder ungesunde Ernährung, haben Viren leichtes Spiel: Abgeschlagenheit, Halsweh sowie Schnupfen zählen zu den ersten Symptomen eines grippalen Infektes. Jetzt ist es wichtig, dem Körper Ruhe zu gönnen und die Schleimhäute durch reichliches Trinken feucht zu halten. Auch warmer Kräutertee mit Ingwer hat sich hier bewährt.

Biometrie-Terminal vereinfacht das Ausstellen neuer Personalausweise

Jeder kennt es: Ist ein neuer Personalausweis oder Reisepass fällig, stand bisher der Gang zum Fotografen oder Passbildautomaten an, um ein biometrisches Foto machen zu lassen. Zukünftig kann man sich diesen Schritt sparen. Denn ein Biometrie-Terminal, das immer mehr Städte und Gemeinden bereitstellen, vereinfacht das Ausstellen von Personalausweis, Reisepass, Aufenthaltstitel oder Führerschein. Die Bürger können künftig direkt in die Behörde gehen und mit der Beantragung auch gleich das Passbild machen lassen. Biometrische Daten wie Unterschrift und Fingerabdruck werden vor Ort in das gewünschte Dokument eingelesen. Über dieses Biometriegerät erhalten Bürger in ihrem Rathaus oder Bürgeramt die einzelnen erforderlichen Daten in nur einem Schritt. Eingesetzt wird das spezielle Lesegerät bereits in mehr als hundert Stellen in elf Bundesländern.

Gelbwurz, Zimt, Pfeffer und Kardamom helfen für ein Wohlbefinden

Sobald die große Hitze des Sommers vorbei ist, bleiben auch die Kaltgetränke im Keller. Jetzt wünschen sich viele Menschen etwas Warmes im Glas. Im Herbst und Winter 2018 kommt unter anderem die Curcuma Latte auf den Tisch: Dieses Getränk wird auch „goldene Milch“ genannt. Sie sorgt mit ihren Inhaltsstoffen und ganz ohne Koffein für Wohlbefinden.

Gesunder Stoffwechsel der Schlüssel zur Idealfigur

Wer mit seiner Figur Probleme hat, erhält immer wieder dieselben Ratschläge, um überzählige Pfunde loszuwerden: Beweg dich mehr, iss weniger – lautet die Devise. Anfänglich scheinen diese Maßnahmen zu funktionieren. Doch nach ersten Erfolgserlebnissen kommen Übergewichtige häufig an einen Punkt, an dem gar nichts mehr geht. Das Gewicht stagniert. Miese Stimmung und Apathie machen sich breit. Grund für den Frust können häufig Blockaden des Stoffwechsels sein, während derer es zu einer Übersäuerung des Körpers kommt. Mit der Einnahme basischer Mineralstoffe lässt sich diese jedoch vermeiden.

Wartezeiten bei Hilfe gegen Depressionen

Eine schwere Depression bedeutet: keine Kraft zum Arbeiten, oft nicht einmal für alltägliche Dinge wie Körperpflege, Einkaufen und Kinder versorgen. Hinzu kommen innere Leere und ein „Gefühl der Gefühllosigkeit“ – und das wochen- und monatelang. Psychotherapie, die „sprechende Medizin“, bewirkt nachhaltig eine Verbesserung der Symptomatik, dies ist eindeutig belegt. Wer an einer psychischen Erkrankung leidet und eine psychotherapeutische Behandlung benötigt, braucht allerdings meist einen langen Atem und viel Kraft, um einen freien Behandlungsplatz zu finden. Doch gerade dies fehlt den Betroffenen.

Fasten als Vitalkur – Die besten Tipps für den Erfolg

Bild Frau Fasten und TrinkenFasten in einer modernen, sanften Variante wird immer mehr zur populären Trendkur. Dabei muss Essen nicht einmal tabu sein, denn auch ein kleinerer Verzicht kann eine große Wirkung haben. Neben der klassischen Fastenvariante etwa nach Buchinger mit dem völligen Verzicht auf feste Nahrung entscheiden sich immer mehr Menschen für die Alternative einer entlastenden, darmschonenden Vitalkost. „Wer nicht komplett der Nahrung entsagen möchte, für den sind Entlastungstage genau das Richtige“, rät Fastenexpertin Dr. Christine Reinecke aus Stuttgart. Je nach Vorliebe können Gemüsesuppen, Obst und Gemüse, Reis und Kartoffeln an diesen Tagen auf dem Speiseplan stehen.

Winterzeit ist Spa, Sauna und Wellnesszeit

Bild Frauen in der Sauna

Wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, steigt die Lust auf ausgedehnte Verwöhnstunden: Wellness hat jetzt Hochsaison. Doch so schön und erholsam es auch ist, im exotischen Dampfbad zu schwitzen oder im heißen Sprudelbad zu relaxen – man sollte dabei Vorsicht walten lassen. Denn gerade Wärme und Feuchtigkeit schaffen ein günstiges Umfeld für die Vermehrung von Hefepilzen. Und ehe man sich versieht, hat sich ein Scheidenpilz breitgemacht. Rund drei Viertel aller Frauen müssen sich irgendwann einmal mit den lästigen Symptomen herumschlagen: Rötungen, Brennen, unangenehmer Ausfluss und heftiger Juckreiz.