Anti Burnout Kur zum neue Energie tanken

Bild Burnout KurSüdliche Lebensart und eine Landschaft, die den gestressten Körper und die überforderte Seele wieder aufblühen lassen: Dafür steht zum Beispiel die Südtiroler Gemeinde Olang mit ihrer über die Landesgrenzen hinaus bekannten Sterne Hotel Mirabell.

Das Haus unweit der Dolomiten bietet seit kurzem eine Anti-Burnout-Kur auf Basis der ayurvedischen Therapie an. Mit Massagen, Kräuteranwendungen sowie Lebensstil- und Ernährungstipps versuchen die Therapeuten des Hauses gezielt, dem für das „Ausgebranntsein“ typischen Erschöpfungszustand entgegenzuwirken. Die Symptome, die die Kurgäste mitbringen, sind dabei sehr unterschiedlich. Sie können von Schlafstörungen über Angst- und Panikattacken bis hin zu Kopfschmerzen oder scheinbar grundlosen Rückenschmerzen reichen. Gemeinsam ist allen Betroffenen ein Gefühl der Leere und des „Ich-kann-einfach-nicht-mehr“.

Die Anti-Burnout-Kur in Olang wird als Kurzvariante mit sieben und zehn Tagen zur ersten Stresslinderung sowie in einer längeren Variante von 20 Tagen zur tiefgreifenden Regeneration angeboten. Begleitpersonen können das weitläufige Wellnessareal des Hauses mit dem großzügigen Schwimmbereich sowie dem integrierten Whirl- und Massagebereich nutzen. Außerdem stehen täglich Trainingsangebote wie Musik- und Wassergymnastik, Bodystyling oder Stretching und Yoga auf dem Programm. Unter www.mirabell.it gibt es alle Informationen.


Wellness Tipp: Reisen und Urlaub oder ein Wellnesswochenende online suchen und buchen.


Quelle: Schlaflose Nächte, Rückenschmerzen und immer „unter Strom“: Derartige Symptome können auf einen Burnout hinweisen.
Foto: djd und Hotel Mirabell

One Response to Anti Burnout Kur zum neue Energie tanken

  1. Südtirol sagt:

    Täler und Berge Südtirols…

    Herbstzeit ist Wanderzeit. Und die dauert auf der Südseite der Alpen meist länger als auf der Nordseite……

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.