Tag Archives: Schlaf

Gesundheitstipps: So wird das Immunsystem gestärkt

Bild Bewegung und ImmunsystemWährend der Erkältungssaison herrscht permanenter Virenbeschuss. Egal ob im Büro, beim Einkaufen, im Bus oder im Fitnessstudio: Dort, wo Menschen zusammenkommen, wird auch kräftig geniest. Dadurch schwirren Millionen Erkältungserreger durch die Luft. Wer die Tröpfchen abbekommt, läuft Gefahr, sich ebenfalls eine richtig dicke Erkältung einzuhandeln. Auch dort, wo viele Hände zupacken – etwa auf Türklinken, Lichtschaltern und Bürogeräten – lauern Viren auf ihre Opfer. Diese können dort mehrere Stunden am Leben bleiben und warten darauf, von einem „Wirt“ mit geschwächtem Immunsystem aufgenommen zu werden.

Sanft ins Reich der Träume und Körper, Geist und Seele erholen

Bild Frau im BadRund ein Drittel seines Lebens verbringt der Mensch im Schlaf. Das ist wichtig, damit sich Körper, Geist und Seele erholen können. Allerdings wälzt sich manch einer auch nachts regelmäßig in den Kissen und findet keine Ruhe – sei es aufgrund von Stress, Sorgen oder anderen Faktoren. In Deutschland leiden laut DAK-Gesundheitsreport 2010 fast 30 Prozent aller Berufstätigen unter Schlafproblemen. Besonders oft sind Frauen betroffen. Die Folgen sind typisch: Erschöpfung, Konzentrationsprobleme, beeinträchtigte Leistungsfähigkeit und Stimmungsschwankungen.

Chronisch Kranke erproben erfolgreiche Audiotherapie gegen das Wachliegen

chronische KrankheitenWer Nacht für Nacht wach liegt, gefährdet seine Gesundheit. „Die Weltgesundheitsorganisation WHO stellt Schlafstörungen auf eine Stufe mit koronarer Herzkrankheit, Diabetes mellitus oder Lungenkrebs“, sagt der Präventologe und Schlafberater Markus Kamps. Besonders schwierig ist die Situation für Menschen, deren Schlaf durch chronische Erkrankungen gestört wird: Patienten mit dem sogenannten Restless Legs Syndrom (RLS) leiden etwa darunter, dass sie vor allem nachts ein fortwährendes Ziehen in den Beinen spüren und deshalb nicht zur Ruhe kommen. Zehn Prozent der Deutschen sind nach Angaben der Deutschen Restless Legs Vereinigung von dieser Erkrankung und ihren Folgen betroffen.