Meeresbrise und Salzwasser – das ganze Jahr

Bild Bad KreuznachEine makellose Haut, schöne Haare – und einfach mal durchatmen. Wer gerne Urlaub an der See macht, kennt die positiven Effekte von Meeresbrise und Salzwasser. Wenn im Winter das Baden in Nord- oder Ostsee keinen Spaß mehr macht, wartet mitten in Deutschland eine wohltuende Alternative: Im rheinland-pfälzischen Bad Kreuznach beispielsweise gibt es das ganze Jahr über heilsame Wärme und salzhaltige Luft. Dafür sorgt eine Mineralquelle in 500 Metern Tiefe, aus der Sole und Thermalwasser gewonnen werden. Anders als in den meisten Traditions-Kurorten kommen in den zwei Salzgrotten und dem frisch modernisierten Thermalbad „crucenia thermen“ (Wiedereröffnung Ende September 2011) nicht nur große, sondern auch kleine Besucher auf ihre Kosten.

Gesunde Luft für alle

In die beiden Salzgrotten geht, wer unter Atemwegs- und Hauterkrankungen leidet oder unter psychosomatischen Störungen, Stress und Allergien. Damit auch Familien mit Kindern vom gesunden, 22 bis 23 Grad warmen Mikroklima profitieren können, hat die Badgesellschaft zwei getrennte Grotten eingerichtet. In beiden kann man reine, ionisierte Luft schnuppern. In der Grotte für Ruhebedürftige gibt es zudem entspannende Musik und sanfte Lichteffekte. Unter www.crucenia.de finden Interessierte weitere Informationen, Öffnungszeiten und Preise.

Von der Sole in die Sauna

Zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis sind die „crucenia thermen“, der markante Kuppelbau und Wahrzeichen von Bad Kreuznach, mit ihren drei Solebecken, dem Süßwasserpool und den ausgedehnten Ruhezonen sowie die Saunalandschaft im „Bäderhaus“. In der prachtvollen, klassizistischen Anlage können Erholungssuchende aus einem breiten Spektrum an Wellness- und Wohlfühlangeboten wählen. Unter www.baederhaus-sauna.de gibt es weitere Informationen dazu.
Zwischen Ostern und November lässt sich wahlweise auch Europas größtes Freiluft-Inhalatorium am Flüsschen Nahe nutzen. Aus den insgesamt über 1.000 Meter langen, mit Schwarzdornreisig verkleideten Wänden der acht Gradierwerke tröpfelt und sprüht die Sole durchs ganze Salinental.


Wellnesstipp: Medical Wellness, weil Wellnessurlaub nicht nur Ambiente bedeutet.


Quelle: Die Therme im Traditionsort Bad Kreuznach lockt das ganze Jahr über mit heilsamer Wärme und salzhaltiger Luft.
Foto: djd/Betriebsgesellschaft für Schwimmbäder und Nebenbetriebe mbH Bad-Kreuznach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.